Kartenservice

Mittwoch: 17:00 – 19:00 Uhr
Donnerstag: 10:00 – 12:00 Uhr
Tel.: 06227 / 35 26 00
Stadtbücherei Walldorf
Hirschstraße 15

Kartenservice auch über
E-Mail: kartenservice@forum84.de

Gutscheine

Unsere Theatergutscheine sind ein ansprechendes Präsent, mit dem Sie nachhaltig Freude schenken. Es gibt sie mit und ohne Getränk für eine oder mehrere Personen.

Erhältlich beim Kartenservice:
Stadtbücherei Walldorf

Anschrift

forum84
Neues Theater Walldorf e. V.
Hauptstraße 19
69190 Walldorf
Telefon: 06227 - 352600
E-Mail: info@forum84.de



Zum Tode von Rolf Hellinger

 

 

An dieser Stelle müssen wir mit außerordentlichem Bedauern bekannt geben, dass Rolf Hellinger am 18. Oktober verstorben ist. 43 Jahre lang war er Mitglied des Forums und der treibende Motor der künstlerischen und organisatorischen Aktivitäten im Walldorfer Kellertheater.

 

Er hat als mehrfacher Funktionsträger des Forum (darunter Gründungsmitglied, Schauspieler, Regisseur, erster Vorsitzender, Ton-und Lichttechniker) umfangreiche Theateraufgaben aufs beste erledigt und sich immer für ein hochqualitatives Bühnengeschehen stark gemacht.  Da-bei sind vorzügliche Produktionen entstanden, seien es Musicals, Theaterstücke, Lesungen, Songabende und mehr. Wir schulden ihm unendlichen Dank dafür, unser Amateurtheater mit großem Können und Menschlichkeit geleitet zu haben. Seiner Begabung und seinem Einsatz ist es zu verdanken, dass das Forum über all die Jahre, in Fachkreisen und beim Publikum, einen so ausgezeichneten Ruf erworben hat. Eine sehr schwere Erkrankung hat nun letztlich bestürzend schnell zu seinem Ableben geführt. Wir gedenken mit großer Trauer um einen Menschen, der uns so viel geschenkt hat.

(Beerdigung Sa. 25.10., 14.30 Uhr, Hauptfriedhof Karlsruhe)

 



Verbrechen lohnt sich nicht

In diesen bitterbösen Kurzkrimis und Krimigedichten geht so mancher Schuss nach hinten los, und so manche Prise Gift schluckt unverhofft der Falsche. Meister des schwarzen Humors geben sich ein Stelldichein, und auch raffinierteste Planungen enden überraschend anders als erwartet. Nicht selten erschüttern sie auch das Zwerchfell.

Hauptautor ist Deutschlands Kurzkrimikönig Ralf Kramp, dessen rabenschwarze Geschichten mörderisch unterhaltsam daherkommen. Die Forumsaktiven präsentieren diesen teuflisch guten Krimi-Cocktail in bester Laune auf der Kellerbühne.


Freitag, 22. und Samstag 23. November, 20:00 Uhr

Freitag, 29. und Samstag 30. November, 20:00 Uhr

Eintritt: € 12,-


Termine für das kommende Jahr 2020


STROMLOS GLÜCKLICH…MIT INA MÜLLER

Sie ist laut, sie ist schrill und schert sich nicht viel um Konventionen.

 

Ina Müller spricht aus, was sie denkt – auch wenn dabei mal das ein oder andere Glas Bier dazu gehört. Mit ihrer ausgeflippt-chaotischen Art erobert sich die moderierende Sängerin, wie sie sich selbst gerne nennt, eine immer größere Fangemeinde.

Sängerin Barbara Boll, „Bollis Nacht“, ist mehr als eine Hommage an die charismatische Sängerin und ihre Erfolgssendung. Barbara Boll, unterstützt durch Matthias Klöpsch (Gitarre & Backing Vocals), hat sich auf die Fahnen geschrieben, die Atmosphäre aus der Hamburger Eckkneipe „Zum Schellfischposten“ auf die Bühnen der Region zu transportieren.

Ein Abend gefüllt mit den mal etwas männerfeindlichen, mal romantisch-melancholischen Liedern von Ina Müller.

Die Gäste dürfen sich auf einen intimen Abend mit viel Witz, frechem Mundwerk und der ein oder anderen Story aus dem Nähkästchen der frechen, authentischen und charmanten Lampertheimerin freuen. 

 

Termin 2020
Freitag, 17. Januar, 20:00 Uhr

Eintritt: € 10,-


STROMLOS GLÜCKLICH…MIT DER SCONES BAND – ROCK MEETS MUNDART

 

Die Scones, nicht ganz stromlos – aber glücklich, und dieses Mal mit der grandiosen „Scones Band“.

 

Helmut Dörr und Jürgen Köhler (die Scones) sind dem forum84-Publikum bestens aus den Mundartproduktionen von und mit Gustl Riemensperger bekannt. Jetzt besteht die Gelegenheit ein komplettes Konzert der Scones, begleitet von Jochen Rautenstrauch (Drums), Andreas Offermann (Bass) und Gregor Weisbarth (E-Gitarre), im Theaterkeller zu genießen.

 

Sie werden von Jochen Rautenstrauch (Drums), Andreas Offermann (Bass) und Gregor Weisbarth (E-Gitarre) begleitet. Das Publikum darf sich auf eigene Songs und einzigartig arrangierte und interpretierte Hits ihrer Helden, zum Beispiel der Beatles, Bob Dylan, Deep Purple oder Jethro Tull, freuen.

 

Termin 2020
Samstag, 18. Januar, 20:00 Uhr

Eintritt: € 10,-


POETRY SLAM (SHOW) IM FORUMSKELLER

 

Das forum84 wird zum „Slam Keller“, denn zum ersten Mal findet im Theaterkeller ein Poetry Slam statt.

Per Definition ist ein Poetry Slam ein literarischer Vortragswettbewerb, bei dem selbstverfasste Texte innerhalb einer bestimmten Zeit vorgetragen werden. Die Texte müssen selbstgeschrieben sein, der Dichter darf keine Requisiten, Kostüme oder Musikinstrumente verwenden. Der Slam-Poet folgt der eigenen Poetik, inhaltliche oder formale Vorgaben gibt es nicht. Auf einer Slambühne finden sich deshalb alle Formen moderner Literatur und Sprachkunst, von klassischer oder moderner Lyrik über Kabarett- und Comedy-Beiträgen bis zu Kurzgeschichten… es wird definitiv spannend, abwechslungsreich und extrem unterhaltsam auf der Kellerbühne.

 

Termin 2020
Samstag, 07. Februar, 20:00 Uhr

Eintritt: € 10,-


STROMLOS GLÜCKLICH…MIT STEFAN ZIRKEL & SO

 

Mit längst verschollen geglaubten Songs aus den letzten fünf Jahrzehnten fühlt man sich in Zeiten zurückversetzt, als man noch ganze Alben angehört hat. Mit Charme verpackt in einer Art, wie man sie sonst nicht zu hören bekommt. Ganz nach dem Motto „Kennt jeder, spielt keiner!“, zählt Stefan Zirkel Hits von Coldplay, Genesis, a-ha, Mr. Mister u. v. a. zu seinem Repertoire und kombiniert mit seiner Band gekonnt das Programm zusätzlich mit deutschsprachigen Eigenkompositionen.

 

Termin 2020
Samstag, 08. Februar, 20:00 Uhr

Eintritt: € 10,-


THE FIRST 25

 

 

Im Zuge seines 25 jährigen Bühnenjubiläums 2020 gastiert Klaus Thomé wieder im forum84. Er präsentiert die Highlights seiner Bühnenprogramme aus den letzten 25 Jahren. Alte, aber auch einige neue Evergreens werden zu hören sein. Im Theaterkeller sind „mit dabei“ Stars wie Dean Martin, Samy Davis jr., Elvis Presley, Tom Jones, Louis Armstrong und natürlich Frank Sinatra. Eingebettet werden die Songs in unterhaltsame Geschichten über die Zeit, die Songs und die Künstler. Ein Hauch des alten Las Vegas weht durch den Theaterkeller.

 

Termin 2020
Freitag, 13. und Samstag 14. März, 20:00 Uhr

Freitag, 15. und Samstag 16. Mai, 20:00 Uhr

 

Eintritt: € 12,-